Woher kommen unsere Nahrungsmittel?

Diesem Thema nehmen sich die Macher des NaturPur-Zeltes im Detail an. Stefan Eichholzer und sein Team führen uns die Nahrungskette präzise vor Augen und lassen uns auch an den Arbeiten eines Landwirtes teilhaben.

  • Auenschutzpark Aargau
Der Auenschutzpark Aargau besteht aus mehreren Teilgebieten entlang den Flüssen des Kantons. Er ist aufgrund einer Volksinitiative entstanden und umfasst über ein Prozent der Kantonsfläche. Auen dienen einer artenreichen Tier- und Pflanzenwelt als Lebensraum, dem der Aargau Sorge trägt.
  • Stiftung Reusstal

Naturjuwelen und Seltenheiten aus der faszinierenden Vielfalt der Natur- und Kulturlandschaft Reusstal

  • Jäger

Die Arbeiten der Jäger für Wald und Tiere, ausgestopfte Tiere

  • Imker
Aufgabe und Nutzen der Bienen für unser Ökosystem
  • Landi Freiamt
Produkte und Dienstleistungen
  • H.P. + C. Grod, Rottenschwil-Werd
Pouletmast
  • D. + S. Huber, Unterlunkhofen
Lohnunternehmen und andere Dienstleistungen
  • J. + R. Brem, Oberwil
Verkauf Wein, Most, Obst, Apfelringli
  • Kellerämter Bauern
Informationen über die Nahrungsmittelproduktion
  • Tierärzte M. + D. Kemper, Unterlunkhofen
Arbeiten einer Grosstierärztin
  • G. + B. Staubli, Unterlunkhofen
Führungen und die Arbeiten eines Bauern (Fütterung, Pflege, Melken, etc.)
  • P. Hagenbuch

Ausstellung von Mutterkühen mit Kälbern und Infos über Natura-Beef und Natura-Veal.

  • Weiteres
Maisspielburg, Strohburg, Säulirennen